Siemens iQ500 KG49EBI40

Angebot
Siemens iQ500 KG49EBI40
17 Bewertungen
Siemens iQ500 KG49EBI40
  • In der coolBox ist es 2°-3 C kühler als im restlichen Kühlraum und hält somit Fleisch und Fisch bis zu 2x länger frisch
  • Ein A+++-Kältegerät kühlt besonders effizient
  • Geringere Eisbildung und schnelleres Abtauen durch lowFrost

Aktualisiert am: 17.12.2016 / Bilder von Amazon Product Advertising API

Schon von außen wirkt die Kühl-Gefrierkombination Siemens iQ500 KG49EBI40 zwar nüchtern und unspektakulär, aber durchaus seriös; beim Aufstellen und Ausprobieren bestätigt die hochwertige Verarbeitung diesen Eindruck.

Durch ihr unauffälliges Design fügt sie sich in jede Umgebung ein, die praktischen Rollen erlauben ein leichtes Verstellen und Ausrichten des immerhin fast 100 Kilogramm schweren Geräts. Fingerabdrücke sind dank der speziellen Schutzbeschichtung eine Seltenheit, gelegentlich auftretende Flecke lassen sich leicht abwischen.

Der Türanschlag befindet sich werkseitig rechts und soll wechselbar sein – wie das geht, wird in der beigelegten Anleitung aber nicht beschrieben; stattdessen verweist man ohne konkrete Preisangabe auf den kostenpflichtigen Siemens-Kundendienst. Zumindest versierte Handwerker sollten aber auch so mit dieser Aufgabe zurechtkommen, andere können sich kompetente Hilfe suchen.

Auch nach dem ersten Öffnen der Türen ist zunächst alles in bester Ordnung: Die höhenverstellbaren Ablagen bieten viel Platz zum Einlagern von Lebensmitteln aller Art, Flaschenhalter und Gemüsefach inklusive.

Für einigermaßen gute Sichtverhältnisse sorgen die LED-Leuchten, deren kaltes Licht nicht jede Ecke gleich gut trifft, aber ausreicht. Im Inneren des Geräts findet sich eine Temperaturanzeige, die leider nur über die eingestellten Werte Auskunft gibt und die aktuellen tatsächlichen Gradzahlen verschweigt – eine solche Angabe wäre zur Überprüfung der Temperatur aber mindestens genauso wichtig.

Immerhin sorgt ein Warnton dafür, dass die Tür nicht aus Versehen offenstehen bleibt und an der eigentlichen Kühlleistung des Geräts gibt es rein gar nichts auszusetzen, denn diese ist sehr gut: Nicht nur die spezielle »coolBox« für Fleisch und Fisch hält Ihre Lebensmittel lange frisch, auch die restlichen Bereiche inklusive der Gefriersektion erfüllen ihren Zweck zuverlässig.

Das Energiesiegel der Klasse A+++ macht sich nicht nur gut in Werbeanzeigen, sondern wirkt sich auch wohltuend aus auf Ihre Kostenrechnung: Trotz hoher Leistung verbraucht die Kühl-Gefrierkombination nur relativ wenig Strom im Jahr.

Dieser Umstand tröstet über die fehlende NoFrost-Unterstützung hinweg – gelegentliches Abtauen von Hand ist also unumgänglich. Auf getrennte Kühlkreisläufe müssen Sie verzichten, Kühl- und Gefrierabteil teilen sich denselben Kompressor. An- und Ausschalten können Sie also das Gerät nur als Ganzes.

Das macht das Abtauen etwas umständlich, weil Siemens sein Modell aber auf LowFrost ausgelegt hat, geht der Vereisungsprozess nur langsam vonstatten und der Wartungsaufwand hält sich in Grenzen. Im Betrieb befindet sich die Kühl-Gefrierkombination meist in ruhigen Gefilden, nur beim seltenen Anspringen des Kompressors macht sie sich deutlich bemerkbar.

Ein Schnäppchen ist die Siemens iQ500 KG49EBI40 nicht, aber in Anbetracht der gebotenen Leistung und vor allem der ausgezeichneten Energieeinstufung ist das Gerät durchaus sein Geld wert, zumal die Ladenpreise meist deutlich unter der empfohlenen Preisangabe des Herstellers bleiben. Kaufempfehlung.

  • sehr niedriger Energieverbrauch
  • viel Platz und gute Kühlleistung
  • Rollen erleichtern die Bewegung
  • pflegeleicht dank AntiFingerprint
  • keine Anzeige der aktuellen Temperatur
  • keine getrennten Kühlkreisläufe (Kühl- und Gefrierbereich nur gleichzeitig abschaltbar)
Angebot
Siemens iQ500 KG49EBI40
17 Bewertungen
Siemens iQ500 KG49EBI40
  • In der coolBox ist es 2°-3 C kühler als im restlichen Kühlraum und hält somit Fleisch und Fisch bis zu 2x länger frisch
  • Ein A+++-Kältegerät kühlt besonders effizient
  • Geringere Eisbildung und schnelleres Abtauen durch lowFrost

Aktualisiert am: 17.12.2016 / Bilder von Amazon Product Advertising API

Energieverbrauch175 Kilowattstunden pro Jahr
EnergieeffizienzklasseA+++
Kapazität (Kühlfach)296 Liter
Kapazität (Gefrierfach)111 Liter
Geräuschemissionen38 dB
"NoFrost"-Unterstützungnein, aber "lowFrost"
Position des Türanschlagsrechts, wechselbar
Bauartfrei stehend
Besonderheitenschnelles Gefrieren,
schnelles Kühlen, Anti-Fingerprint-Beschichtung, Temperaturregelung
Maße65,0 cm x 70,0 cm x 201,0 cm
Lieferumfang1 Kühl-Gefrierkombination,
2 Kälteakku,
1 Eierablage,
1 Eiswürfelschale