Bomann KG 180

Angebot
Bomann KG 180
99 Bewertungen
Bomann KG 180
  • Energieeffizienzklasse A++
  • regelbarer Thermostat
  • Kompressorfunktion

Aktualisiert am: 17.12.2016 / Bilder von Amazon Product Advertising API

Die Bomann KG 180 Kühl-Gefrier-Kombination ist eigentlich ein Gerät der mittleren Preisklasse, wird aber vielfach schon zu günstigeren Konditionen angeboten. Das Aufstellen gestaltet sich dank der am Boden befestigten Rollen denkbar einfach; die hohe Beweglichkeit kann aber zumindest auf glattem Untergrund dazu führen, dass sich die Kühl-Gefrierkombination bei einem allzu schwungvollen Öffnen ihrer Türen leicht nach vorn bewegt. Der mögliche Wechsel des Türanschlags wird in der Anleitung gut verständlich erklärt, erfordert aber das passende Werkzeug. Etwa vier Stunden will die Kühl-Gefrierkombination Bomann KG 180 nach dem Aufstellen in Ruhe gelassen werden, dann ist sie einsatzbereit.

Natürlich richtet sich die Kühl-Gefrierkombination Bomann KG 180 nicht an Großfamilien; für kleinere Haushalte bietet das gut ausgeleuchtete Kühlfach mit insgesamt drei Glasablagen aber in jedem Fall genügend Stauraum. Zwei davon sind frei versetzbar, die dritte fungiert gleichzeitig als Abdeckung für das transparente Gemüsefach. Die bläuliche Beleuchtung ist Geschmackssache und besitzt keine praktische Auswirkung. Zu Beginn kann es übrigens ziemlich laut werden, im Langzeitbetrieb ist das Gerät dann deutlich leiser, wenn auch nicht völlig unhörbar. An den Seitenwänden kann die Kühl-Gefrierkombination Bomann KG 180 zeitweise recht warm werden – das ist aber normal und kein Grund zur Sorge.

Geräte in dieser Preisklasse verfügen eher selten über eine NoFrost-Unterstützung, und auch die Kühl-Gefrierkombination Bomann KG 180 muss regelmäßig manuell abgetaut werden. Dabei stört ein wenig, dass Kühl- und Gefrierfach am selben Kreislauf hängen und nicht separat regelbar sind. Das Gefrierfach ist räumlich begrenzt und lässt sich erheblich besser ausnutzen, wenn die Umverpackung vom Gefriergut vor dem Lagern entfernt wird. Sowohl Kühl- als auch Gefrierleistung sind in Ordnung und halten das eingelagerte Gut auch bei warmen Außentemperaturen frisch. Die Tür enthält ebenfalls drei frei verstellbare Stellfächer, die bei passender Konfiguration bis zu vier 1,5-Liter-Flaschen fassen können.

Die Kühl-Gefrierkombination Bomann KG 180 ist ein angenehm schnörkelloses Gerät, das genau das tut, was es soll und was zu diesem Preis erwartet werden darf – eine rundum zweckmäßige Anschaffung, die normalen Ansprüchen voll und ganz genügt.

Noch mehr Geräte im direkten Vergleich finden Sie im Kühl Gefrierkombination Test.

  • das Aufstellen geht kinderleicht
  • frei versetzbare Zwischenfächer
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • nur zwei verstellbare Vorderfüße
  • muss manuell abgetaut werden
Angebot
Bomann KG 180
99 Bewertungen
Bomann KG 180
  • Energieeffizienzklasse A++
  • regelbarer Thermostat
  • Kompressorfunktion

Aktualisiert am: 17.12.2016 / Bilder von Amazon Product Advertising API

Energieverbrauch181 Kilowattstunden pro Jahr
EnergieeffizienzklasseA++
Kapazität (Kühlfach)139 Liter
Kapazität (Gefrierfach)70 Liter
Geräuschemissionen43 dB
"NoFrost"-Unterstützungnein
Position des Türanschlagsrechts, wechselbar
Bauartfrei stehend
BesonderheitenLaufrollen, stufenlose Temperatureinstellung, regelbarer Thermostat
Maße56,6 cm x 55,4 cm x 159,3 cm
LieferumfangEierablage, Eiswürfelschale